Sonderausstellung im Rathaus

Sonderausstellung im Rathaus

Ganz großes Kino!
Ausstellung im Rathaus anlässlich der Modenacht 2018: „Das LICHTSPIELHAUS von 1930 bis heute“

Seit nun mehr als acht Jahrzehnten begeistert das Lichtspielhaus in Fürstenfeldbruck mit seinen Filmvorführungen und verzaubert damit Generationen. Im Jahr 1930 öffnete das LICHTSPIELHAUS seine Türen und faszinierte damals noch mit schwarz-weiß Filmen, welche live am Klavier untermalt wurden. Wie sich das Kino seit dieser Zeit weiterentwickelt hat, können Sie exklusiv in der diesjährigen Sonderausstellung im Rathaus-Foyer bestaunen. Erleben Sie eine spannende Zeitreise mit dem Titel „Das LICHTSPIELHAUS von 1930 bis heute“ und erfahren Sie mehr über dieses einzigartige Kulturgut.

Als kulturelles und historisches Extra bietet das Kino die Sondervorstellung des Klassikers „Frühstück bei Tiffany“, der seit Jahrzehnten Jung und Alt begeistert und für den Modeschöpfers Hubert de Givenchy eine ehrenvolle Verabschiedung und Wertschätzung seiner brillanten Arbeit bietet.

Das schwarze Kleid für Audrey Hepburn machte Hubert de Givenchy berühmt. Die bis heute bedeutende Kunst des nun von uns gegangenen Modeschöpfers war seine schlichte, schnörkellose Eleganz.
„In der Haute Couture arbeiten wir wie Schönheitschirurgen“, sagte er einst. „Wir tilgen Unvollkommenheiten und verfeinern die Silhouette.“
Zu seinen Ehren laden wir Sie herzlich ein, sich seine brillante Arbeit noch einmal vor Augen zu führen.

Das alles erwartet Sie in der atemberaubenden Kulisse des LICHTSPIELHAUSES!

Die Ausstellung ist am Samstag, den 12.Mai von 12.00 bis 22.00 Uhr und am Sonntag, den 13.Mai 11.00 bis 17.00 Uhr geöffnet.

Print Friendly, PDF & Email

Veranstaltungstermine

Autoschau 2018:
Samstag, 12. Mai
Sonntag, 13. Mai

Modenacht 2018:
Samstag, 12. Mai

Aktuelle Nachrichten

Premium Partner

Folgen Sie uns